Sehr geehrter Welpeninteressent

Belmondo & Balisto mit 5 Wochen

Mit viel Liebe und Sorgfalt suche ich die Elterntiere der Welpen aus, denn ich lege sehr viel Wert auf Qualität und Quantität. Ein absolut guter Charakter und die Gesundheit steht in meiner Zucht an oberster Stelle. Meine Hunde leben mit mir im Haus und dürfen vor ihrem ersten Deckakt in Ruhe erwachsen werden. 

 

Die Welpen sowie die Mutterhündin sind in einem eigens dafür hergerichteten Welpenzimmer sowie in einem großen Auslauf im Garten untergebracht. Sie erhalten nur ausgewähltes bestes Welpenfutter (Reico-vital.com). Die Kleinen werden bestens sozialisiert und lernen von klein auf Katzen und Kinder kennen. 

Wenn mich die Kleinen frühestens nach der 8. Lebenswoche verlassen sind sie geimpft, 4x entwurmt, 4x tierärztlich untersucht, von der zuständigen IRV Zuchtwartin gechipt und auf anatomische Fehler untersucht. Meine Welpen werden grundsätzlich nur mit Papieren des IRV abgegeben.
 
Ida mit 8 Wochen
Ich wünsche mir nur das Beste für meine Nachzuchten und werde definitiv keine Welpen in Zwingerhaltung oder ohne Familienanschluss abgeben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Sie zuerst gerne persönlich kennenlernen möchte, bevor ich Sie als Bewerber für einer meiner Welpen in Betracht ziehe.
Ich stehe Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, egal um welches Problem es sich handelt, denn ich fühle mich ein Beaglelebenlang für meine Nachzuchten verantwortlich. Somit ist auch die Rücknahme des Beaglewelpen/Hundes (aus welchen Gründen auch immer) vertraglich geregelt. Zusätzlich werden alle Welpen beim Tierregister Tasso von mir gemeldet. Die Unterlagen dazu erhalten Sie zusammen mit den Papieren.
Bitte informieren Sie sich genau über die Rasse Beagle und stellen Sie sicher, dass dieser Hund genau zu Ihnen passt. Dennoch ist zu beachten, dass entgegen vieler Meinungen ein Beagle sehr wohl gut erziehbar ist, wenn man diese Hunde entsprechend ihrer Natur auslastet. Dafür muss man kein Jäger sein. Ausgiebige Spaziergänge und (Nasen)Spiele sind für diese Rasse völlig ausreichend. Gerne kann ich Ihnen in der Ausbildung behilflich sein.

Bitte beachten Sie, dass ein Welpe von einem seriösen Züchter einen gewissen Preis haben muss! , wenn die Welpen sowie die Mutterhündin regelmäßig tierärztlich untersucht sowie entwurmt werden. 
Alle Zuchthunde müssen vor ihrer ersten Verpaarung genaustens auf spezielle Krankheiten untersucht werden. Fällt bei einem Zuchttier nur ein kleiner Mangel auf, wird dieser nicht zur Zucht zugelassen. Dies gewährleistet völlig gesunde Elterntiere und legt den Grundstein für gesunde Welpen.
Der Preis eines Welpen ist der Qualität entsprechend und nicht mit billig angebotenen Tieren zu vergleichen. Bitte haben Sie Veständnis, das all diese oben beschriebenen Dinge auch extrem billig zu machen sind. Natürlich kann ich einen Welpen dann auch 200 Euro günstiger anbieten wenn ich einfach einen Deckrüden um die wähle und nicht 1000km Fahrt und Hotel miteinberechnen muss. Das ist nicht mein Ziel ! Ich möchte meinen Welpen den bestmöglichen Start in Leben bieten und nicht das billigste Futter, die billigsten Entwurmungsmittel ect. verwenden nur um am Ende einen geringeren Welpenpreis bieten zu können. 
Jeder der einen Welpen bei sich aufnehmen möchte sollte das wichtig sein, denn die Folgekosten sprengen diese paar Euro definitiv.
Die Fütterung der Hünden während der Trächtigkeit sowie die ersten Lebeswochen des Welpen mit allem was dazu gehört, legen den Grundstein für die spätere Gesundheit.
 
Die zukünftigen Welpenbesitzter werden von mir in eine What´s App Gruppe zusammengefügt, sodass alle untereinander miteinander in Kontakt sein können, aber vor allem jeden Tag mehrfach von mir mit Bildern und Videos über den aktuellen Entwicklungsstand ihres Welpens informiert werden.
BITTE KAUFEN SIE KEINE BILLIG ANGEBOTENEN TIERE!!! 
Unglaublich viele Schlagzeilen über illegale Tiertransporte aus Tschechien oder Kroation sind leider immer wieder traurige Gewissheit. Diese Tiere sind unter sehr schlechten Bedingungen aufgewachsen und sehr oft krank. Die Elterntiere werden als Geburtsmaschinen missbraucht und verlassen niemals ihren Zwinger. Bitte helfen Sie mit, dass diese armen Tiere dieses Schicksal nicht länger erleiden müssen.
Alle Informationen dazu unter http://www.wuehltischwelpen.de/
Bei diesen Bildern stehen mir die Tränen in den Augen ! Bitte unterstützen Sie diese Qualzuchten nicht. 
Mir ist der perönliche Kontakt zu den neuen Besitzern meiner kleinen Lieblinge sehr wichtig. Ich freue mich über Bilder oder Anrufe sowie über persönliche Besuche :-)))
 
Auch wenn meine Welpen mich nach 8 Wochen verlassen, werden sie immer ein Platz in meinem Herzen haben.
 
Zur Beantwortung aller Ihrer Fragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter
0151-19335177
Mutter :Boney Diamond of Hunters Chapel Papa: Cherry von der Lengsfelder Höhe

AKTUELLES

Welpen

15.05.2019

 

Der E- Wurf hat am 14.05.2019 das Licht der Welt erblickt.

 

Weitere Infos unter E-Wurf

 

 

 

Ida wurde im Dezember 2018 auf Lafora getestet. Das Ergebnis ist clear . 

 

Somit ist Ida gesund und kann die Erkrankung nicht an ihre Welpen weitergeben.

 

07.04.2019

 

Carlos vom Königreich ist EUROPASIEGER 2019

Weiteres unter NEWS

Immer aktuelle Infos auf unserer Facebook Seite Beagles vom Königreich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laura Moretti

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.